Das einfache Velogeschäft mit Charakter.

wetterGross

facebook    youtube    insta

Home

white chalk hills ucx 31. dez 2016

white chalk hills ucxH

die southdowns im süden englands habe ich während der schulzeit das letzte mal besucht.

eine wunderbare hügelige landschaft mit steilen weissen kalk klippen am ufer des ärmelkanals.
die nahegelegene stadt brighton hat für jeden was zu bieten und ist im sommer das beliebteste ausflugsziel der londoner. da wollte ich seit langem wieder mal hin. das ultracross rennen white chalk hills hat mich sofort angesprochen.
50-60 cyclocrosser(radquerfahrer) fanden sich am 31. dez. früh morgens auf marys farm ein.
nach einem kurzen breefing (ohne landkarte, weil sie der organisator als geschenkpapier für weihnachten gebraucht hatte) wurden wir mit den worten : dann wollen wir mal ein bisschen radfahren gehen, in den nebligen morgen gestartet. nach 500m lief meine brille an, gibts doch nicht dachte ich mir. noch nie lief mir diese brille an, bald bemerkte ich, das die gläser von aussen beschlugen wegen des dichten,feuchten nebels. scheibenwischertaktik war angesagt.
auf der 80km runde waren 10 hügel zu erklimmen die eine gesamte steigung von 1570m ergaben.
die strecke verlief auf kieswegen, singletrails und viel auf morastigem feldwegen. tückisch waren die seifigen kalksteine. gegen den mittag lichtet sich der nebel und einige sonnenflecken wurden beim blick über die rollenden hügel und dem meer sichtbar. kurz vor dem eindunkeln erreiche ich müde und hungrig das ziel. ein langer tag zum abschluss des jahres geht dann im umgebauten coachhouse bei wunderbarem chickencurry und feinen ales zu ende. ich hoffe bald wieder zeit zu finden und das nächste projekt in dieser gegend anzugreifen, den southdownsway :
http://www.nationaltrail.co.uk/south-downs-way oder in den yorkshire dales. das three peaks cyclocross: http://3peakscyclocross.org.uk/ sind zuoberst auf der liste.

  • logo
  • dicker nebel am morgen
  • hier lang
  • karten lesen eine wilkommene pause
  • radquer vom feinsten
  • weg teilen mit wanderern und reitern, null problem in eng.
  • meer in sicht
  • vom winde verweht
  • weisser kalkfels
  • fridä
  • wie weit noch ?
  • the long man